Was zeichnet mich aus?

Mein Weg

Hi! Ich bin Katharina Deblieck,
zertifizierte Stress- Coachin,
Erziehungswissenschaftlerin & Sozialmanagerin.

Berufserfahrungen in den Bereichen Familienhilfe, Schulsozialarbeit, kooperative BaE, Erasmus, berufliche Rehabilitation, Stiftungsarbeit im Bereich integrativer Familien- & Bildungsangebote und als Praxismanagerin in einer Gemeinschaftspraxis für Psychotherapie zeichnen meinen Erfahrungsschatz aus: erfahren als Individualistin sowie im Team, 
mit unterschiedlichsten Klient*innen und Patient*innen und Vorgesetzten. 

Der Wunsch mit Menschen zu arbeiten und Bestehendes zu optimieren ist mein Antrieb. 
Alles rund ums Thema Arbeit begleitet mich schon mein ganzes Leben lang: Ich wurde in die Arbeit meiner Eltern, in eine Familienanaloge Wohngruppe hineingeboren. Das prägte mein besonderes Interesse an Themen wie Strukturen sozialer Systeme, Rolle & Berufung und sowie Rahmenbedingungen von Arbeit. In meinem Studium widmete ich mich insbesondere Themen wie Arbeitskultur & Arbeitsumwelt, Arbeitsrecht, BGM, QM & New Work.
Ich sammelte vielfältige Berufserfahrungen und Menschenkenntnis in den unterschiedlichen Unternehmen und sozialen Settings. Als Master entschied ich mich als Führungskraft tätig sein zu wollen, um für gerechte & demokratische Führung zu sorgen. Meine Berufung zur Stress- Coachin kristallisierte sich auf diesem Weg deutlich heraus.

Ein lang bestehender Wunsch ist zur Realität geworden & ich freue mich sehr darauf Dich/ Sie als Stress- Coachin zu unterstützen.

Meine Vision & Werte

Werte die mich ausmachen sind Respekt & Toleranz, Offenheit &  Ehrlichkeit, Fairness & Menschlichkeit, Hedonismus &  Leidenschaft für das was ich tue!

Ich bin besonders interessiert an den Möglichkeiten der heutigen und zukünftigen Arbeitswelt. Meine gegenwärtigen Themen sind Stress, Resilienz, New Work, Humanität im Arbeiten & Wirken und natürlich das Streben das eigene Glück zu verwirklichen.

Verschwiegenheit in allen Belangen ist für mich eine grundlegende Verpflichtung.
Das humanistische Menschenbild mit seiner Werteorientierung bildet die Grundlage für die Haltung im Coaching.

Meine Profession

Bachelor Erziehungswissenschaften,

Master Sozialmanagement,

zertifizierte Stress- Coachin nach Drachenberg,

10 Jahre Berufserfahrung in 6 Unternehmen
20 Jahre Coaching-Erfahrungen als Coachee und seit 1 Jahr als Coach

aktives Mitglied im BDVT, Der Berufsverband für Training, Beratung und Coaching

Mitglied im VGSD



Qualitätsstandards:

Die zertifizierte Ausbildung zur Stress-Coachin stellt die Basis meines professionellen Handelns dar.

Meine Mitgliedschaft in dem Coachingverband BVDT sichert professionelle Qualitätsstandards und bietet somit Schutz vor selbsternannten Coaches. 
Ich arbeite und handle nach der BDVT-Compliance/ Ehrenkodex für professionelle BDVT-Trainer*innen, Berater*innen und Coaches.

Die Qualität meiner Arbeit sichere ich durch regelmäßige Supervision.