Stress 

...ist Bestandteil des Lebens, er ist positiv wie negativ zu betrachten: als Lebenswille und Antrieb oder als Warnung vor Überlastung sowie Zeichen dessen.
Stress ist körperlich messbar, dass beweisen zahlreiche neurowissenschaftliche und psychologische Studien.

Potenzielle Stress- Signale sind:

  • Pfeifen/ Piepen im Ohr
  • Kopfschmerzen/ Migräne
  • muskuläre Verspannungen
  • Herz-Kreislauf-Beschwerden
  • Magen-Darm-Beschwerden
  • psychische Probleme/ Ängste
  • Gedankenkarussell
  • Isolierung


Koffein bspw. ist Stress für den Körper. Bleibt die Frage nach der Menge, dem Zeitpunkt und dem Anlass 😉 des Stresses!



Hinweis/ Grenze! 

Coaching ist und ersetzt keine Therapie, ist keine Supervision und kein Mentoring!

Stress-Coaching

...unterstützt bei vielfältigen menschlichen Anliegen, die sowohl privat wie beruflich sein können und sich ebenso gegenseitig bedingen, wie belasten können.

Stress-Coaching kann hilfreich sein, um schwierige Situationen zu lösen oder schwerwiegende Entscheidungen zu treffen. Es bietet die Chance Zukunfts- Visionen zu erarbeiten, eigene Werte und Muster nach Aktualität & Zweck zu hinterfragen oder Hindernisse auf der Zielgeraden zu beseitigen.
Stress-Coaching bietet zudem die Möglichkeit die eigene Gesundheit zu fokussieren, sich selber Raum zur Reflexion zu gewähren.

Stress- Coaching unterstützt dich bei dem besonderen Blick auf deinen eigenen Stress, deinen Umgang damit und die bestenfalls nachhaltige Prävention. Deine Perspektive, deine Bewertung und Haltung liegen in deiner Macht! Verändere deinen Umgang mit Stress positiv & nachhaltig.